Folgen

Bearbeiten und Abmelden einer Runde in der mobilen App

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Ihre Runde zu bearbeiten und abzumelden:
1) Loggen Sie sich in Ihr Konto ein.
2) Navigieren Sie zum Abmeldeprozess. Klicken Sie hier, um Anweisungen zum Navigieren zum Abmeldeprozess anzuzeigen.
3) Der erste Teil des Abmeldeprozesses ist die Bestätigung Ihres Handicaps. Tippen Sie auf den Dropdown-Bereich unter "Wählen Sie Ihr Handicap aus". Wählen Sie aus den angezeigten Optionen die für Sie zutreffende aus.

4) Im nächsten Schritt müssen Sie die Tees auswählen, von denen Sie gespielt haben. Um Tees auszuwählen, tippen Sie auf die Dropdown-Liste neben dem Text "Tees auswählen" und anschließend auf die Tees, von denen Sie gespielt haben.


Wenn die Tees, von denen Sie gespielt haben, in der Dropdown-Liste nicht vorhanden sind, können Sie ein neues Set erstellen, indem Sie auf das Plus-Symbol klicken. Tippen Sie im Bildschirm "Tees hinzufügen" auf das Dropdown-Menü und wählen Sie den Namen der Tees aus, die Sie erstellen möchten. Sie müssen dann durch jedes der Löcher gehen und prüfen, ob die Pars korrekt sind. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf die Schaltfläche "Weiter" am unteren Rand des Bildschirms. Wenn Sie alle Löcher durchlaufen haben, tippen Sie auf die Schaltfläche "Fertig stellen" und die neuen Tees werden erstellt.

  

 

 


5) Der 5. Schritt besteht darin, die Runde zu bearbeiten. Tippen Sie auf die Schaltfläche 'Bearbeiten', um den Editor zu starten. Sie müssen durch jedes Loch gehen und sicherstellen, dass die Daten korrekt sind. Wenn sich etwas ändern muss, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:


5a) So wählen Sie eine Aufnahme aus

Um einen Schlag auszuwählen, tippen Sie auf das Etikett mit der Schläger-ID und der darauf getroffenen Distanz. Nach erfolgreicher Auswahl sollte das Etikett rot hervorgehoben werden.

Am unteren Bildschirmrand wird ein Shot-Dashboard angezeigt. Dieses Dashboard enthält:

* Club verwendet

* Lie Typ

* Distanz getroffen

* Abstand zum Loch

* Weitere Optionen: - Schuss löschen, als verlorene Kugel markieren und als Positionsschuss markieren

5b) So verschieben Sie die Position eines Schusses (Klicken Sie hier für Bilder)

Tippen und halten Sie die Bildbezeichnung, die Sie verschieben möchten. Das Etikett verschwindet dann und wird durch ein Ziel ersetzt. Bewegen Sie die Mitte des Ziels auf eine neue Position auf dem Kurs, um die Position des Schusses zu aktualisieren.

5c) So fügen Sie eine neue Aufnahme hinzu (Klicken Sie hier für Bilder)

Tippen Sie zunächst auf das blaue Pluszeichen unten rechts auf dem Bildschirm. Dadurch gelangen Sie zu einem Bildschirm mit einer Liste der Clubs in Ihrer Tasche. Scrollen und tippen Sie auf den Schläger, der für den neu hinzugefügten Schuss verwendet wurde. Wenn Ihr Club nicht in dieser Liste enthalten ist, speichern Sie Ihre Änderungen und fügen einen Club in die Funktion "Meine Tasche" ein und erstellen diesen Club, bevor Sie zur Bearbeitungsfunktion zurückkehren.

5d) So löschen Sie eine Aufnahme (Klicken Sie hier für Bilder)

Wählen Sie zunächst die Aufnahme aus, indem Sie auf das Aufnahmeetikett tippen. Zweitens wählen Sie mehr Optionen aus (drei Punkte auf der rechten Seite des Shot-Dashboards) und tippen Sie auf die Stelle, an der "Shot löschen" angezeigt wird. Ein Popup mit den Optionen "Abbrechen" oder "Löschen" wird angezeigt. Tippen Sie auf die Option "Löschen".

5e) So fügen Sie eine Strafe für die mobile Bearbeitung hinzu (Klicken Sie hier für Bilder)

Tippen Sie zunächst auf das blaue Pluszeichen unten rechts auf dem Bildschirm. Dadurch gelangen Sie zu einem Bildschirm mit einer Liste der Vereine in Ihrer Tasche und einer Option zum Hinzufügen eines Strafschusses. Daraufhin wird ein Popup mit drei Optionen angezeigt:

* Add Two Shots (Zwei Schüsse hinzufügen) - Fügt Ihren Daten zwei Strafschüsse hinzu

* Add One Shot - Fügt Ihren Daten einen Strafstoß hinzu

* Abbrechen - Es werden keine Strafschüsse hinzugefügt, und Sie kehren zum Bildschirm mit Ihrer Vereinsliste zurück.

5f) Wie man einen Schuss als verlorene Kugel markiert

Wählen Sie zunächst die Aufnahme aus, indem Sie auf das Aufnahmeetikett tippen. Zweitens, wählen Sie mehr Optionen (drei Punkte auf der rechten Seite des Schuss-Dashboards) und tippen Sie dort, wo es heißt: "Lost Ball". Dies fügt automatisch einen Strafschuss hinzu und erzeugt einen Schuss mit einem schwarzen X als Bezeichnung. Ziehen Sie den mit X gekennzeichneten Schuss ungefähr dahin, wo der verlorene Schuss gelandet ist.

5g) Markieren eines Schusses als Position

Wählen Sie zunächst die Aufnahme aus, indem Sie auf das Aufnahmeetikett tippen. Zweitens wählen Sie mehr Optionen aus (drei Punkte auf der rechten Seite des Schuss-Dashboards) und tippen Sie dort, wo es heißt: "Positionsschuss". Wenn Sie das Dialogfeld erneut öffnen, wird der Text "Positionsaufnahme" grün.

5h) So wechseln Sie den für einen Schuss verwendeten Schläger (Klicken Sie hier für Bilder)

Wählen Sie zunächst die Aufnahme aus, indem Sie auf das Aufnahmeetikett tippen. Zweitens tippen Sie auf die Club-ID auf der linken Seite des Schuss-Dashboards. Wenn Sie darauf tippen, gelangen Sie direkt zu einem Bildschirm, auf dem sich der gesamte Schläger in Ihrer Tasche befindet. Dann scrollen und tippen Sie einfach auf den richtigen Schläger, der für den Schuss verwendet wurde.

5i) Wie bearbeite ich meine Putts? (Hier klicken für Bilder)

Um Putts zu bearbeiten, müssen Sie zuerst in den grünen Ansichtsmodus wechseln. Tippen Sie dazu auf das grüne Symbol oben rechts auf dem Bildschirm. Dadurch wird die Karte ins Grüne gezoomt und die Putting-Shots werden angezeigt. Anschließend bearbeiten Sie diese Aufnahmen auf dieselbe Weise wie alle anderen Aufnahmen.

5j) So verschieben Sie die Stiftposition (Klicken Sie hier für Bilder)

Die Stiftposition kann genau wie Schüsse verschoben werden. Tippen und halten Sie die Beschriftung "Pin" und ziehen Sie das Ziel an die Stelle, an der sich der Pin befand.

5k) So verlassen Sie die grüne Ansicht

Drücken Sie auf das X oben rechts auf dem Bildschirm, um die grüne Ansicht zu verlassen.

5l) So navigieren Sie zwischen den Löchern in der mobilen Bearbeitung (Klicken Sie hier für Bilder)

Um die Bohrung zu ändern, klicken Sie einfach auf die Nummer am unteren Bildschirmrand, die der Bohrung entspricht, die Sie bearbeiten möchten. Sobald Sie ein anderes Loch betreten, wird das vorherige Loch mit einem grünen Ticket aktualisiert, das angibt, dass dieses Loch bearbeitet wurde und Sie damit zufrieden sind.

5m) Wie speichere ich meine Änderungen in den mobilen Apps?

Um Ihre Änderungen zu speichern, tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern oben rechts auf dem Bildschirm. Daraufhin wird ein Popup mit zwei Optionen angezeigt:

‘Continue Editing’ (Bearbeitung fortsetzen) - Dadurch wird das Popup entfernt und Sie können Ihre Daten weiter bearbeiten.

‘Save Changes’ (Änderungen speichern) - Hiermit speichern Sie die vorgenommenen Änderungen und kehren zum Bildschirm „Sign Off“ (Abmelden) zurück.

5n) Wie verlasse ich den Editor?

Tippen Sie auf das X oben links auf dem Bildschirm, um den Editor jederzeit zu verlassen. Dadurch wird der Editor beendet und Sie kehren zur Seite "Abmelden" zurück.

6) Der letzte Schritt vor der Unterzeichnung der Runde besteht darin, zu entscheiden, ob Sie Ihre Runde in Ihre Leistungsstatistik aufnehmen möchten oder nicht. Das Kästchen wird angekreuzt, um es standardmäßig in Ihre Statistiken aufzunehmen. Tippen Sie zum Deaktivieren des Kontrollkästchens auf das Kontrollkästchen, um es nicht in Ihre Statistiken aufzunehmen.

 

7) Wenn Sie mit Ihrer Runde völlig zufrieden sind, tippen Sie auf die Schaltfläche "Abmelden", um den Vorgang abzuschließen. Damit "Abmelden" aktiviert werden kann, muss mindestens eine Lücke in der Bearbeitung angezeigt worden sein. Wenn Sie eine zuvor abgemeldete Runde bearbeiten, müssen Sie auf Abmelden klicken, um diese Änderungen zu bestätigen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk